Die "kleinen Dinge"

Es sind oft die „kleinen Dinge“, die es den jungen Menschen ermöglichen, so an der Gesellschaft teilzuhaben, wie alle anderen auch. Unsere Idee ist, dass Menschen mit und ohne Behinderungen gleichberechtigt am sogenannten „normalen Leben“ teilhaben können.
Die Arbeit der Schul- und Kindergartenbegleiterin/des Schul- und Kindergartenbegleiters ist mit vielen anderen Bereichen verknüpft. Eine enge Zusammenarbeit mit Lehrern, Schule, Erzieherinnen im Kindergarten, behandelnden Kinderärzten und -psychologen und den Eltern ist unbedingte Voraussetzung, um zum Wohle des Kindes ein positives Erlebnis zu gestalten.

Schützenstraße 67 • 40723 Hilden
02103 / 96 76 425
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!